Dezember

Am 3.12. lese ich für Aid A -Aid for Artists in Exile aus FLUCHTPUNKT: HAMBURG – Texte aus dem Exil. In der Anfang 2018 vom Verband deutscher Schriftsteller und Schriftstellerinnen Hamburg herausgegebenen Anthologie kommen 22 Autor*innen, Dissident*innen und Bürgerkriegsflüchtlinge aus Kolumbien, Bangladesch, Afghanistan, Bosnien, Syrien, Iran, Kosovo und Saudi Arabien zu Wort, die bereits in ihren jeweiligen Heimatländern. Die Veranstaltung findet um 20:30 Uhr im Bistro Roth in Ottensen statt.