September 2018

Wie schon im August bin ich  am 22.9.2018 um 15 Uhr in der Serie Morden im Noerden zu Gast. Die Wiederholung läuft im Ersten.

August 2018

Am 27.8.2018 kann man mich um 18:50 Uhr in einer Folge der Serie Morden im Norden sehen. Die Folge Aschenputtel wurde von Holger Schmidt inszeniert. Ich spiele die Mutter der Titelfigur. Besetzt wurde die NDF Produktion von Stephen Sikder.

Juli 2018

Im Juli arbeite ich mit einem Schauspielensemble am UKE. Wir unterstützen damit zum 2ten Mal Medizinstudent*innen am Ende ihres Studiums mit Patientensimulationen.

Mai 2018

Am 3. Mai laden Anna Schildt und ich als Vorstand von Aid for Artists in Exile in die comune ins Gängeviertel. Wir möchten die Arbeit von Aid A vorstellen und darüber informieren, welche Formen der Förderungen es für Künstler*innen aller Sparten gibt. Darüber hinaus freuen wir uns über einen regen Austausch über Ideen, Themen und Kontakte aus den verschiedenen Bereichen der Künste.

Ort: comune im Gängeviertel
Fabrique Gebäude 1. Stock Valentinskamp 34a , Eingang über den Hinterhof 
Anmeldungen unter: comune@das-gaengeviertel.info  

März 2018

Ich bin am 26.3.2018 um 18:50 Uhr in der ARD im Großstadtrevier in der Folge Daniel in Gefahr als Maren Lensahn zu sehen, die erst überfallen und dann verdächtigt wird. Die Letterbox Produktion wurde von Torsten Wacker inszeniert. Das Casting übernahm Marion Haack.

Am 29. März um 20 Uhr zeigen meine Theaterkurse der Oberstufe der Max Brauer Schule EINS AUF DIE FRESSE von Rainer Hachfeld in der Paul-Gerhardt-Kirche.Der Eintritt ist frei. Spenden gehen an Jugendprojekte der Kirche.

November 2017

Dreharbeiten im November! Ich spiele im Dauerbrenner GROßSTADTREVIER eine Episodenrolle unter der Regie von Thorsten Wacker. Die Studio Hamburg Produktion wird von Marion Haack besetzt.

Am 21.11. um 20:15 Uhr wird die Folge SPIEL MIT DEM FEUER der ZDF-Reihe UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN auf ZDFneo wiederholt. Ich spiele eine Mutter deren Kind im Wald eine Leiche findet. Regie führte Judith Kennel.

Oktober 2017

Seit einiger Zeit bin ich mit der Theaterregisseurin Anna Schildt im Vorstand des Vereins Aid A – Aid for Artists in Exile. Am 9.10. stellt sich der Verein beim Get Together des BFFS auf dem 25. Filmfest Hamburg vor.

 

 

Unser BFFS-Format KLAPPE AUF! findet in diesem Jahr zum 6.Mal bei Filmfest Hamburg statt. Am 10.10. werde ich die Produzentinnen Susanne Freyer und Miriam Düssel von akzente Film zu ihrem TV-Movie WENN FRAUEN AUSZIEHEN interviewen. Alle KLAPPE-AUF!-Interviews werden bei Tide TV live ausgestrahlt.

 

Auch in diesem Jahr werde ich wieder bei Filmfest Hamburg moderieren. Ich begleite die Filme SIBERIAN LOVE und IM MITTELPUNKT DER WELT. Beide Filme laufen am 7.10.2017 im Metropolis Kino in der Reihe Hamburger Filmschau.

September 2017

Am 23.9.2017 zeigt der NDR in einer Wiederholung die Folge EWIGE JAGDGRÜNDE der Serie MORDEN IM NORDEN. Ich spiele die Tatverdächtige Heidi Lange unter der Regie von Dirk Pientka. Das Castuing für die ndf-Produktion machte Stephen Sikder/ Dremateam München.

 Am 25.+26.9. zeigen 3 SchülerInnen des Jg. 13 der Max Brauer Schule ihre performative Installation PRESSE. Die Ausstellung findet auf dem Dachboden in der Daimlerstr. statt.

 

Juli 2017

Am 13. Juli um 19:30 Uhr zeige ich mit meiner Theaterklasse Jg. 8 der Max Brauer Schule DER SOMMERNACHTSTRAUM in einer Bearbeitung von Stefan Schroeder in der Aula Bei der Paul-Gerhardt-Kirche.